Montag, 27. Dezember 2010

Verschneite Grüße

Sogar die Vorderpfalz, sonst klimatisch begünstig und "Toskana des Nordens" genannt, liegt unter einer dicken Schneedecke. So viel Schnee habe ich hier noch nicht erlebt.

Doch seht selbst, alles eingetaucht in Schnee und es ist ganz still im Wald.


Ganz vorwitzig hat sich ein Mützchen auf einen dünnen Ast niedergelassen. Durch die Kälte bleibt alles gut durchgefroren am Platz.


Und auch am Waldrand Idylle pur, die Felder liegen unter einer dicken Schneedecke.


Ich wünsche allen meinen BlogleserInnen einen ruhigen Ausklang des Jahres. Einen guten Start ins neue Jahr, bleibt gesund und besucht mich auch weiterhin so zahlreich.

Kommentare:

Kunzfrau hat gesagt…

Na also geht doch! Tolle Fotos hats du gemacht. So ist Winter richtig schön!

Gruß Marion

Andrea hat gesagt…

Glückwunsch: ihr könnt ohne Weiteres mit uns konkurrieren!
Liebe Grüße Andrea