Montag, 18. Mai 2009

Gefangene Perle

Noch eine Fädelei aus dem japanischen Buch "Complex Beads". Ich nenne sie "gefangene Perle" und werde sie wohl an einem einfachen Band oder Halsreif tragen.

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Sieht wirklich komplex aus, dieses Gebilde aus Fernost!
Solltest du doch noch nach München kommen, beantrage ich hiermit Nachhilfestunden beim komplex beaden :-)

Sonnige Grüße
Christine